Newsletter

Neuheiten bei Kfw und Bafa-Förderungen 2019

Neuheiten bei Kfw und Bafa-Förderungen 2019

In diesem Jahr müssen Hauseigentümer Heizkessel erneuern lassen, die älter als 30 Jahre sind. Dabei können Sie von Förderprogrammen der Bafa und der KfW profitieren. Bei der Gelegenheit lohnt es sich, von fossiler auf erneuerbare Heizenergie umzusteigen. Dies kann mit bis zu 15.000 Euro gefördert werden. Neben der höheren Effizienz kann sich ein neuer Heizkessel so bereits nach 10 bis 12 Jahren amortisieren, erklärt Walter Göppel, Chef der Energieagentur Ravensburg.