Newsletter

Upcycling – So werden aus alten Barrique-Fässern Möbel

Upcycling – So werden aus alten Barrique-Fässern Möbel

Barrique-Wein, das ist ein Rotwein, der in einem Eichenfass gereift ist. Und das hinterlässt natürlich Spuren im Geschmack. Das funktioniert aber nicht unbegrenzt, im Regelfall kann ein Fass etwa vier Mal gefüllt werden, dann ist es ausgelaugt. Dass der Rotwein dabei aber auch Spuren im Holz hinterlässt, das hat einen Designer inspiriert. Er fertigt aus den ausgelaugten Fässern unter anderem Stühle. Eine Art von Upcycling und auf jeden Fall einen Blick in die Werkstatt wert.

Verwandte Wiedergabelisten