Newsletter
  1. Blog
  2. /
  3. Lieblingsplatz – in der Küche ist Leben

Lieblingsplatz – in der Küche ist Leben

veröffentlicht am 12. Februar 2020 in

Die Küche ist der Lieblingsplatz in den
eigenen vier Wänden. In ihr finden
die besten Gespräche statt, und das
Familienleben. Hier wird gekocht,
gegessen, getrunken, es werden
Hausaufgaben gemacht, mit den Kindern
Spiele gespielt. Und mit der Freundin der
Nachmittagskaffee genossen.

Deshalb soll die Küche wohnlich, hell und gemütlich
sein. Die Küche ist das Herzstück im
Zuhause. Wenn es um die individuell geplante
Küche geht, zählt der Küchenfachmarkt REDDY
Küchen Weingarten in der Region zu einer
der ersten Adressen, mit persönlicher Beratung,
ausgezeichnetem Service und einer
Vielzahl von Kücheninspirationen. Und das
schon seit 25 Jahren. Vor zwei Jahren wurde
das Küchenstudio komplett umgebaut und
von 500 auf 800 Quadratmeter erweitert. Hier
ist für jeden die passende Küche dabei – die
umfangreiche Ausstellung macht es leicht,
sich in seine neue Traumküche zu verlieben.
Besonders stolz ist Klaus Dreher, der REDDY
Küchen Weingarten gemeinsam mit seiner
Frau Ursula und Sohn Sebastian führt, auf
das 3-D-Küchen-Kino, das die Küche schon

während der Planung erlebbar macht. Ein
wichtiger Aspekt, denn die Anforderungen
an die Küche haben sich geändert. Das wissen
auch Klaus Dreher und sein Team. Mehr
Individualität ist gefragt und Funktionalität.
„Unser Workshop-Bereich bietet eine breite
Palette an Mustern und Materialien“, führt
Klaus Dreher aus, „und in unserer Vorführküche
sowie zahlreichen Ausstellungsküchen
können Unentschlossene vom Dampfgarer
bis zum Induktionskochfeld die neueste Küchentechnik
testen.“ Das Jubiläumsjahr wird
natürlich gefeiert: mit 25 Prozent Rabatt beim
Kauf einer Küche.

Kontaktdaten:

KEV Küchen- und Elektro-
Vertriebsgesellschaft
in Weingarten mbH
Hähnlehofstraße 3
D-88250 Weingarten
Tel.: +49 751/44760
www.reddy-weingarten.de

Hier gehts zum Video – https://bauen-und-wohnen.tv/view/kuechen-baeder/kleine-kuechen-so-kommen-kleine-kuechen-ganz-gross-raus/