Newsletter
  1. Blog
  2. /
  3. Wie wollen wir in Zukunft wohnen?

Wie wollen wir in Zukunft wohnen?

veröffentlicht am 27. November 2018 in

Wir von BAUEN & WOHNEN hatten in der Vergangenheit immer wieder Beiträge zum Thema „Zukunft Wohnen“ in der Sendung. Es ist ein Thema, das immer mehr Leute zum Nachdenken anregt, weil neue Technologien unaufhaltsam auf dem Vormarsch sind. Der Kühlschrank, der per App gesteuert wird, Lampen, die einfach mit der Stimme angeschaltet werden und ein Kaminfeuer, das per simplen Knopfdruck angezündet wird. Zweifelsohne sind das praktische Erfindungen, die unser Leben leichter machen.

 

Und doch stellt sich die Frage: Wie wollen wir in absehbarer Zukunft leben? Gehen wir mit dem technischen Fortschritt und digitalisieren unsere Häuser und Wohnungen komplett? Oder zieht es uns doch zurück zu einem einfacheren, naturverbundenen Lebensstil?

 

Als Gegenbeispiel zum immer digitaler werdenden Lifestyle lief bei uns in der Sendung vor einiger Zeit ein Beitrag, in dem es um Urbane Gewächshäuser ging. Das eigene Gemüse mitten in der Stadt. Nachhaltig, kostengünstig und gesund. Back to the roots, quasi. Denn auch der Gegenentwurf zur Modernisierung macht gerade Schule. Entschleunigen, raus in die Natur, ökologisch wertvoll denken. Vielleicht liegt die Antwort auf die Frage, wie wir leben und wohnen wollen, irgendwo zwischen diesen beiden Ideen. Moderner werden, und trotzdem nachhaltig denken. Die Geräte im Haus mit dem Smartphone steuern, und trotzdem das eigene Gemüse anbauen. Wir von BAUEN & WOHNEN werden euch auf jeden Fall weiterhin auf dem Laufenden halten, wenn es um neue Trends rund ums Wohnen und Leben geht. Mach dich glücklich!